Arnoldstein und Villach Land benötigen dringend Förderungen

0
582

Für den Bezirk Villach Land gibt es meiner Meinung nach sehr viele Defizite in den Bereichen Wohnen/Senioren und Kinder.

Leistbares Wohnen dürfte wohl in ganz Kärnten ein Thema sein, so auch in Villach Land. Wohnungen für Jungfamilien mit mehr als einem Kind zu bekommen, grenzt an ein Wunder. Es gibt meiner Meinung nach zu wenig große leistbare Wohnungen. Eine Jungfamilie kann sich nicht schnell einmal ein Haus bauen da meist der Mann Alleinverdiener ist und das Leben und die Inflation immer teurer wird.

Für die kleinsten Bürger wird leider auch viel zu wenig geboten am Land, ich würde mir mehr in die Richtung Entwicklungsförderung wünschen in Form von Bewegungsförderung, Klettern und auch Kommunikation in dem Kleinkindalter ist das wichtig. Klar gibt es einen Kindergarten aber in der Freizeit steht alles still, weil es an Angeboten fehlt.

Die Jugend geht total unter, ich lebe in Arnoldstein es gibt einen wunderschönen Gemeindeplatz der einfach ungenutzt bleibt im Sommer wie im Winter. Veranstaltungen am Wochenende im Sommer meine Vorstellung von Integration und sinnvolle Jugendveranstaltung. Es gibt total viele talentierte Kinder und Jugendliche denen eine Bühne geboten werden muss in Form von Auftritten, sei es musikalisch oder sportlich da verstehe ich die Verantwortlichen auch nicht warum in diese Richtung nichts gemacht wird.

Flohmarkt in Arnoldstein am Sonntag, gibt es nicht.

Das sind Dinge die finanziell eine Gemeinde nicht ruinieren und gerade am Land sollten solche sozialen Zusammenkünfte und Veranstaltungen möglich sein, da die Einwohnerzahl generell viel geringer ist.

Senioren gehen in Villach Land so wie in ganz Kärnten unter, leider.

Die Menschen die unser Land aufgebaut haben, sind in der heutigen Zeit am wenigsten Wert.

Pflegeheime sind dank der Corona-Pandemie am Ende ihrer Kräfte. Auf die Menschen wird schlicht weg vergessen, weil sie der Wirtschaft keinen Nutzen mehr bringen. In die Richtung Seniorenarbeit sollte meiner Meinung nach viel mehr getan werden.

Und das sind nur einige Dinge und Wünsche wie Veränderungen die ich umsetzen möchte.

Deswegen unterstütze ich auch die sozialen Liberalen, weil ich mir sicher bin das dies eine Partei ist, die für und mit dem Menschen arbeitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein